Spenden, Fördermittel und andere Formen der Unterstützung haben für das Anna Haag Mehrgenerationenhaus große Bedeutung. Die Vielzahl an Angeboten, Förderprojekten und Aktivitäten prägt das besondere Profil unseres Hauses – und wäre ohne unsere Spender und Förderer undenkbar. Dafür herzlichen Dank, an all diejenigen, die unser Haus begleiten und unterstützen!

Möchten auch Sie das Anna Haag Mehrgenerationenhaus finanziell unterstützen? Sich als Spender oder Spenderin oder in anderer Form engagieren? Dann finden Sie hier einen Überblick zu den Möglichkeiten. Ansprechpartnerin für diesen Bereich ist unsere gemeinnützige Tochtergesellschaft Anna Haag Stiftung, die sich für Spenden und Fördermittel zugunsten des Anna Haag Mehrgenerationenhauses einsetzt.

Spendenformen

Sicher haben Sie auch schon einmal eine »allgemeine« Spende getätigt. Diese hilft uns ungemein – dort, wo wir jeweils den größten Bedarf sehen. Es gibt aber auch andere Spendenformen, die für Privatpersonen oder auch für Unternehmen interessant sein können. Einige Ideen haben wir hier in kompakter Form für Sie zusammengestellt.

Spendenprojekte

Sie möchten sich ein Bild machen, was mit Ihrer Spende geschieht? Hier stellen wir einige aktuelle Spendenprojekte vor, für die wir noch weitere Spender und Förderer suchen.

Werden Sie Stifter/in!

Viele Menschen möchten mit Ihrem Vermögen etwas Dauerhaftes schaffen – und dabei Gutes tun. Dafür kann das Stiften ein sinnvoller Weg sein. Und entgegen mancher Vermutung muss Stiften nicht mit Aufwand verbunden sein … Hier geben wir einen Überblick zu Zustiftungen, Stiftungsfonds und Treuhandstiftungen, bei deren Umsetzung wir Sie unterstützen können.

Schenken und Vererben

Was bleibt, wenn ich nicht mehr bin? Eine sinnvolle Antwort auf diese Frage können eine Nachlassspende oder eine Schenkung geben. Wir beschreiben Ihnen hier, wie Sie uns in Ihrem Testament oder durch eine Schenkung zu Lebzeiten bedenken können.

Geldauflagen

Geldauflagen sind Zahlungen an gemeinnützige Organisationen, die im Rahmen eines Strafverfahrens bei Gericht festgesetzt werden. Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus erfüllt die Voraussetzungen für eine Zuweisung von Geldauflagen. Hier finden einerseits zuweisende Richter, Staatsanwälte und Verteidiger relevante Informationen. Andererseits geben wir Hinweise für Zahlungspflichtige.


Ihre Ansprechpartnerin:
Britta Kurz
Geschäftsführerin Anna Haag Stiftung
Telefon 0711/952 55-22
b.kurz[at]anna-haag-stiftung.de

Spendenkonto:

Anna Haag Stiftung,
BW Bank, BIC SOLADEST600,
IBAN DE23 6005 0101 0002 2377 23

Fördermittel ermöglichen zusätzliche Angebote - beispielsweise für Jugendliche mit Handicap