Stellenangebot

Wir suchen eine engagierte, persönlich und fachlich überzeugende

Fachbereichsleitung Behindertenhilfe (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit (mindestens 75 Prozent)

Die Bildungsstätte des Anna Haag Mehrgenerationenhauses ist ein Bildungsträger, der jungen Menschen mit Handicap berufliche Orientierung, Förderung und Qualifizierung bietet. In unseren hauswirtschaftlichen sowie unseren handwerklichen Arbeitsbereichen setzen wir verschiedene Maßnahmen um.

In der Behindertenhilfe nehmen wir im Rahmen der Fördergruppe Abgänger/innen von Förder- und Sonderschulen auf, die eine positive Arbeitsmarktprognose haben, aber noch nicht auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vermittelt werden können. Nach gezielter Förderung und beruflicher Qualifizierung, flankiert von externen Praktika, ist die Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt oberstes Ziel.

An der erfolgreichen Umsetzung unserer vielfältigen Maßnahmen arbeitet ein vierköpfiges Leitungsteam mit engagierten Mitarbeiter/innen der unterschiedlichen Bereiche (Ausbilder, Sozialpädagogen, Lehrer etc.).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Personelle und fachliche Leitung der Behindertenhilfe mit dem Team des Sozialdienstes (der Leitungsanteil umfasst ca. 50 Prozent)
  • Ggf. Übernahme eines Leitungsanteils im Wohnbereich (ambulant betreutes Wohnen/Internat)
  • Steuerung der Maßnahme sowie inhaltliche Ausgestaltung des Konzeptes in den Arbeitsbereichen
  • Öffentlichkeitsarbeit an Schulen, auf Messen etc. zur Gewinnung neuer Teilnehmer/innen
  • Aktive Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit als Kostenträgerin
  • Übernahme von Sozialdiensttätigkeiten, z.B. Teilhabekonferenzen, Aufnahme- oder Elterngespräche

Ihr Profil:

  • Sie bringen fachliches Know-how in der Behindertenhilfe mit, bestenfalls auch Erfahrung im gemeinschaftlichen Wohnen mit den entsprechenden Rechtsgrundlagen des SGB IX.
  • Sie verfügen möglichst über erste Führungserfahrung.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialwissenschaften, Sonderpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie geben Ihrem Fachbereich ein Gesicht und vertreten diesen überzeugend und mit Begeisterung für die Zielgruppe nach außen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielfältige Aufgabe mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem außergewöhnlichen Umfeld
  • Die Möglichkeit, die Inklusion von Menschen mit Behinderung aktiv zu gestalten
  • ÖPNV-Nutzung zu vergünstigten Konditionen (Jobticket)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Einkommensvorstellung  – gerne per E-Mail an die Bereichsleitung Frau Dorothé Herz, d.herz[at]annahaaghaus.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen zu dieser Stelle? Benutzen Sie einfach das unten stehende Formular.

Fachbereichsleitung Behindertenhilfe (w/m/d)

Hier können Sie die Stellenausschreibung herunterladen.

Initiativbewerbung

Auch wenn gerade keine Stelle ausgeschrieben ist, die zu Ihnen passt, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

zurück zur