Mehrgenerationenhaus

Bildungsstätte

Seniorenzentrum

Kindertagesstätten

Miteinander der Generationen

Inklusion

Engagiert im Quartier

Anna Haag Mehrgenerationenhaus

Der Anna Haag Mehrgenerationenhaus e.V. ist seit mehr als 60 Jahren Träger und Betreiber des generationenübergreifenden Anna-Haag-Hauses, das als ältestes Mehrgenerationenhaus Deutschlands weit über Stuttgart hinaus bekannt ist. Der Idee einer »Großfamilie« folgend, vereinen wir unter dem Dach unseres Stammhauses eine Bildungsstätte, ein Seniorenzentrum und eine Kindertagesstätte.

Bildungsstätte

In diesem Bereich sind wir darauf spezialisiert, Abgänger/innen von Förder- und Sonderschulen in unterschiedlichen Angeboten der beruflichen Bildung auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten. Das Spektrum umfasst verschiedene Fachpraktiker-Ausbildungen, die Fördergruppe für junge Menschen mit geistiger Behinderung, Maßnahmen der Berufsvorbereitung, aber auch Wohnangebote mit pädagogischer Betreuung. Als anerkannter Träger qualifizieren wir zudem Erwachsene im Rahmen der beruflichen Weiterbildung.

Seniorenzentrum

In unserem Seniorenzentrum leben 84 Senior/innen in Dauer- oder Kurzzeitpflege. Das besondere Profil des Hauses machen die Begegnungen zwischen Jung und Alt aus. Kleine, überschaubare Wohngruppen schaffen eine familiäre Atmosphäre. Zudem wurden die Wohnbereiche so konzipiert, dass auch die Bewohner/innen mit eingeschränkter Mobilität am Gemeinschaftsgeschehen teilnehmen können.

Senior/innen, die im eigenen Zuhause leben möchten, unterstützen wir durch unsere Tochtergesellschaft Anna Haag Mobil, aber auch durch das »Servicewohnen im Quartier«, eine moderne Form des betreuten Wohnens mit enger Anbindung an unser Mehrgenerationenhaus.

Kindertagesstätten

Der Anna Haag Mehrgenerationenhaus e.V. betreibt zwei Kindertagesstätten: Die Kita Anna Haag mit langer Tradition als Motor des intergenerativen Lebens im Mehrgenerationenhaus und die wenige Gehminuten entfernt auf einem parkähnlichen Gelände gelegene Kindervilla Anna Haag. Beide Kitas sind eng verzahnt und aktiv in das generationenverbindende Gesamtkonzept eingebunden. Sie bieten eine differenzierte Ganztagesbetreuung für insgesamt 125 Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Schuleintritt.

Intergeneratives Leben, Inklusion, Quartierskonzepte

Die Gesamtkonzeption des Anna Haag Mehrgenerationenhauses stützt sich auf drei Säulen: intergeneratives Leben, Inklusion und Quartierskonzepte. Unser konzeptionelles Herzstück bildet von je her das Miteinander der Generationen mit vielfältigen Begegnungen zwischen Jung und Alt. Im Laufe unserer Entwicklung kamen Inklusion und Quartiersansatz als konzeptionelle Schwerpunkte hinzu, dabei entstanden Tochtergesellschaften und zusätzliche Standorte.

Tochtergesellschaften

Diese drei gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zu unserem intergenerativen Sozialunternehmen:

Anna Haag Mobil – Pflege und Service rund um die Familie umfasst unser gesamtes ambulantes Angebot. Im Zentrum stehen häusliche Pflege und Betreuung sowie hauswirtschaftliche Dienstleistungen für Menschen mit Hilfebedarf.

Unser Integrationsunternehmen TANDiEM ist ein hauswirtschaftlicher Volldienstleister. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten zählen professionelle Gebäudereinigung und der Betrieb eines Cafés. Bei TANDiEM arbeiten behinderte und nicht behinderte Mitarbeiter/innen in Teams zusammen.

Die Anna Haag Stiftung wirbt um Spenden und Förderungen zu Gunsten des Anna Haag Mehrgenerationenhauses. Mit diesen zusätzlichen Mitteln werden insbesondere intergenerative Aktivitäten und Projekte ermöglicht.

Theateraufführung für alle Generationen

Das Theater Tredeschin
spielt »Frau Holle«
am 8. März um 10 Uhr

Mehr...