Kita Anna Haag

Die Kita Anna Haag ist unsere Kindertagesstätte im Anna Haag Mehrgenerationenhaus. Hier betreuen wir 70 Kinder von 0 bis 6 Jahren, davon 30 Kinder im Krippen- und 40 Kinder im Kindergartenalter. Wir folgen dabei einem teiloffenen Konzept. Kindgerechte Räume laden die Kinder zum Wohlfühlen ein. Die hauseigenen Spielplätze und Grünflächen sowie der Kurpark in unmittelbarer Nähe bieten viel Freiraum zum Spielen und Toben. Bewegung, Wald- und Naturerfahrungen sind fester Bestandteil unseres Kitaalltags.

Krippenkonzept

Eine gute, vertrauensvolle Bindung ist wichtige Voraussetzung, damit sich Kinder entwickeln und bilden können. Sie entsteht unter anderem durch kontinuierliche Bezugspersonen. Deshalb entwickeln wir unser Krippenkonzept weiter und betreuen unsere Kleinsten ab September 2017 in altershomogenen Gruppen. Die betreuenden Fachkräfte bleiben den Krippenkindern zugeordnet, »wachsen« also als feste Bezugspersonen mit den Kindern in den ersten drei Jahren mit. Danach wechseln die Kinder in eine altersgemischte Kindergartengruppe (für die Drei- bis Sechsjährigen) – wiederum mit Fachkräften, die sie über drei Jahre hinweg betreuen.

Intergenerativer Schwerpunkt

In unserem Mehrgenerationenhaus begegnen sich die Generationen wie in einer Großfamilie: Kinder, Jugendliche und Senioren backen gemeinsam, spielen Theater, gärtnern, basteln oder werken zusammen. Sie treffen sich beim intergenerativen Frühstück, zu jahreszeitlichen Anlässen und feiern gemeinsam Feste. Jede Kita-Gruppe besucht regelmäßig »ihre« Senioren auf einem Wohnbereich, und umgekehrt sind die Senioren gerngesehene Stammgäste in der Kita. Die Kinder erleben in ihren Alltagskontakten ein positives Miteinander der Generationen. Dieser selbstverständliche Umgang mit alten und jungen Menschen mit und ohne Behinderungen stärkt soziale Kompetenzen wie Toleranz, Rücksichtnahme und Einfühlungsvermögen.

Inklusionskita

In der Kita Anna Haag betreuen wir Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam. Unsere bis zu sieben »Inklusionsplätze« sind nicht an eine bestimmte Form der Beeinträchtigung gebunden, wir können sowohl Kinder mit geistiger als auch Kinder mit körperlicher Behinderung aufnehmen. Dabei erleben wir positive Effekte für alle Kinder, ganz gleich, ob sie ein Handicap haben oder nicht: Sie spielen und toben miteinander – und lernen voneinander.

In unser Inklusionskonzept sind alle pädagogischen Fachkräfte eingebunden. Die fachliche Anleitung und Unterstützung des Teams, aber auch die Koordination mit externen Therapeuten, Frühförderstellen, sonderpädagogischen Beratungsstellen und Ämtern leistet eine sonderpädagogische Fachkraft. Sie ist zugleich wichtige Ansprechpartnerin für die Eltern und berät diese bei der Auswahl der individuell passenden Fördermöglichkeiten für das Kind.

Dagmar_Bender
Ihre Ansprechpartnerin:
Dagmar Bender
Bereichsleitung Kindertagesstätten
Telefon 0711/952 55-24
d.bender[at]annahaaghaus.de

Unsere Öffnungszeiten:

Die Kita Anna Haag ist Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Krippengruppe der Kita Anna Haag
Das Miteinander der Generationen prägt die pädagogische Arbeit in der Kita Anna Haag.
Gelebte Inklusion: In der Kita Anna Haag werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut