Kindertagesstätten







Die Kindertagesstätten des Anna Haag Mehrgenerationenhauses orientieren sich mit ihrem differenzierten Ganztagesangebot an den Bedürfnissen berufstätiger Eltern. Die »Kita Anna Haag« in unserem Mehrgenerationenhaus besuchen 70 Kinder. Die nahe gelegene »Kindervilla Anna Haag« (2012 neu eröffnet) in der Memminger Straße 4 bietet Platz für weitere 55 Kindern. In beiden Kindertagesstätten betreuen wir Kinder ab drei Monaten bis zum Schuleintritt.

Vielfalt als Bereicherung

Unser Haus ist geprägt vom Miteinander der Generationen und der Vielfarbigkeit der Menschen, die darin leben und arbeiten. Die Kindertagesstätten haben einen großen Anteil am Gelingen dieses Konzepts. Unsere Kinder lernen Menschen unterschiedlicher Kulturen und Menschen mit und ohne Behinderung kennen. Diese Fülle ermöglicht wichtige soziale Lernprozesse. Vorurteile kommen nicht auf, und die Vielfalt ist das »Normale«.

Inklusion ist uns ein besonderes Anliegen, deshalb sind unsere Kindertagesstätten generell offen für Kinder mit Behinderung. Eine sonderpädagogische Fachkraft steuert den inklusiven Prozess. Sie beobachtet die Entwicklung der Kinder, unterstützt und berät sowohl unsere pädagogischen Fachkräfte als auch die Inklusionsbegleiter/innen und steht in engem Kontakt zu Therapeuten, Beratungs- und Frühförderstellen.

Bei uns arbeiten sowohl weibliche als auch männliche pädagogische Fachkräfte. Diese Vorbilder sind für die Identitätsentwicklung der Jungen und Mädchen von zentraler Bedeutung. Wir erleben dies als große Bereicherung, sowohl für die Kinder als auch für die gesamte pädagogische Arbeit. Daher stehen wir weiteren Bewerbungen männlicher pädagogischer Fachkräfte aufgeschlossen gegenüber.

 Ansprechpartnerin:
 Dagmar Bender, Bereichsleitung Kindertagesstätten
 Telefon 0711/952 55-24, d.bender[at]annahaaghaus.de

AnfahrtImpressum